Zum PR-Bereich zählen auch Reden und Präsentationen. Sie bieten PR-Kunden die einmalige Möglichkeit, Inhalte mit Personen und einem überzeugenden Auftritt zu verknüpfen.

Reden und Präsentationen als Teil der Unternehmens-PR zu begreifen, bedeutet:

  • öffentliche Auftritte professionell vorzubereiten und nicht dem Zufall zu überlassen
  • mit persönlicher Präsenz zu punkten
  • derartige Gelegenheiten aktiv zu nutzen
  • Rhetorik und Körpersprache bewusst einzusetzen
  • Themen mit Gesichtern zu verknüpfen

Aus unserer PR-Erfahrung wissen wir: Das beste PR-Thema, die überzeugendste PR-Idee, die modernste Präsentation nützen nichts, wenn der persönliche Auftritt nicht gelingt. Deswegen komplettieren das Schreiben von Reden, die Vorbereitung von Präsentationsunterlagen und das Training vorab das PR-Portfolio einer PR-Agentur mit Full-Service. Unsere PR-Experten vermitteln unseren PR-Kunden Atemtechniken genauso wie Kompetenzen im Umgang mit Kamera und Mikrofon.

Reden runden ein PR-Paket ab

Anlässe gibt es zahlreiche, wie PR-Termine, Pressekonferenzen, Jubiläen, Empfänge, Grußworte, Eröffnungen, Messeauftritte oder Verabschiedungen. Eine gute Rede zu schreiben, dass wissen unsere PR-Autoren, bedarf einer fundierten Vorbereitung. Eine enge Abstimmung mit dem Redner, um dessen Sprechtempo, individuelle Redewendungen oder Angewohnheiten einfließen zu lassen, ist unerlässlich, soll der PR-Experte nicht einen austauschbaren Sprachbrei erzeugen. Unsere PR-Experten für den Bereich Reden arbeiten deswegen höchst vertraulich und verschwiegen. Das ist in diesem PR-Bereich die wichtigste Voraussetzung: Zuverlässigkeit und Vertrauen.

PR-Regel: Mit dem Schreiben ist es nicht getan, die Worte müssen gesprochen werden

Für unsere PR-Experten umfasst das Schreiben einer Rede neben der eigentlichen Texterstellung regelmäßig ein Redetraining. Erfahrene PR-Autoren erstellen Sprechzettel und geben dem PR-Kunden Feedback nach dem Halten der Rede. Beim Medientraining vermitteln unsere PR-Berater in erster Linie Kompetenzen, wie Ruhe und Gelassenheit. Und es gilt die PR-Erkenntnis: “Ich muss nicht in jedes Mikro etwas sagen, dass mir vor die Nase gehalten wird.”

Unsere PR-Experten sind in der Lage, unterschiedlichste Inhalte aufzugreifen und zu verarbeiten. Sie nehmen dabei innerlich stets die Position des Redners ein. So können wir als PR-Agentur auch mit Außensicht beurteilen, welche Inhalte in einer Rede vorkommen müssen und welche besser nicht. Gelieferte PR-Inhalte setzen wir nach dem kundenspezifischen Corporate Identity in Power-Point-Präsentationen um und schaffen so den passenden Rahmen für einen professionellen und überzeugenden Auftritt.


Unsere Leistungen

+ Beratung
+ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+ Social Media
+ Unternehmenskommunikation
+ Krisen-PR
+ Events